Biotechnologie.tv

Ist Leben auf dem Mars möglich? Diese Frage sollen winzige Organismen klären, die Berliner Forscher zur ISS geschickt haben. Außerdem: Die besten Videos des Dance your PhD-Wettbewerbs und das Wiener Filmfestival Biofiction. Das sind die Themen der 125. Folge von biotechnologie.tv: Beitrag 1: Biologische Experimente im All Die internationale Raumstation ISS hat derzeit nicht nur Astronauten mit an Bord. Ebenfalls im Orbit unterwegs sind kleine Lebewesen: Bakterien, Algen und Moose. Die Überlebenskünstler sollen beweisen, wie sie mit den extremen Bedingungen im All oder auf dem Mars zurecht kommen. Beitrag 2: Die lustigsten Videos des Dance your PhD-Wettbewerbs Paartanz, Gruppen-Performance und Akrobatik ? auch dieses Jahr wurde beim Dance your PhD-Wettbewerb wieder getanzt, was die Doktorarbeit hergibt. Beitrag 3: Das Kunst- und Filmfestival Biofiction Auch im dritten Beitrag dreht sich alles um die Verbindung von Kunst und Wissenschaft. Beim Biofiction-Festival in Wien Ende Oktober zeigten Performances, Videos und Biohacker Möglichkeiten und Grenzen der Synthetischen Biologie auf. Mehr Videos auf www.biotechnologie.tv
Länge: 9:40 Min (biotechnologie.tv: Folge 125)